Spezialfragen

Im Laufe der Jahre sahen wir uns immer wieder mit Beweisfragen konfrontiert, die aus dem gängigen Rahmen fielen, wie etwa

  • Abrechnungsbetrug mit Tankkarten
  • Routenverfolgung anhand einer Diagrammscheibe
  • Mordversuch durch Anschneiden der Bremsschläuche
  • Mordversuch durch Wurf aus dem Fenster
  • Zerstörung eines Laptops bei der Kollision

Diese exotischen Aufträge bearbeiten wir mit derselben Akribie wie unsere »gewöhnlichen« Gutachten, wobei wir oft Versuche anstellen. Solche Spezialfragen abseits des Alltagsgeschäfts fordern unseren Ehrgeiz heraus. Scheuen Sie sich also nicht, uns damit zu belästigen.

Mitinhaber Wolfgang Hugemann war, bevor er sich der Unfallrekonstruktion verschrieb, Spezialist für Signalverarbeitung und Computer, und hat sich Teile dieses Wissens bewahrt.Dies führt zu Aufträgen wie

  • Beurteilung der Authentizität von Fotos und Dashcam-Videos
  • Auswertung von GPS-Loggern (z.B. Garmin-Motorrad-Navigationsgeräte)